Ren­ten­ver­si­che­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Rentenversicherung

Rechtschreibung

Worttrennung
Ren|ten|ver|si|che|rung

Bedeutungen (2)

  1. Versicherung (als Teil der Sozialversicherung), die bei Erreichung der Altersgrenze der/des Versicherten, bei Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit oder im Falle des Todes Rente (1a) an die Versicherte bzw. den Versicherten oder an die Hinterbliebenen zahlt
  2. staatliche Einrichtung, Anstalt für die Rentenversicherung (1)
    Beispiel
    • Deutsche Rentenversicherung (öffentlich-rechtliche Versicherungsgesellschaft, die für die gesetzliche Rentenversicherung der Arbeiter und für die Gemeinschaftsaufgaben der gesetzlichen Krankenversicherung zuständig ist)

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Rentenversicherung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?