Reiß­schie­ne, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Reißschiene
Lautschrift
[ˈraɪ̯sʃiːnə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Reiß|schie|ne

Bedeutung

flaches Lineal mit Querleiste, das, an der Kante des Reißbretts angelegt, das exakte Zeichnen von parallelen Linien ermöglicht

Herkunft

vgl. Reißahle

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?