Reif­pilz, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Reifpilz

Rechtschreibung

Worttrennung
Reif|pilz

Bedeutung

auf sandigen Böden vorkommender Blätterpilz, dessen Hut (2) und Stiel wie mit weißlichem Reif überzogen aussehen

Herkunft

zu Reif (1)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?