Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Re­gi­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Re|gi|on

Bedeutungsübersicht

  1. durch bestimmte Merkmale (z. B. Klima, wirtschaftliche Struktur) gekennzeichneter räumlicher Bereich; in bestimmter Weise geprägtes, größeres Gebiet
  2. (gehoben) Bereich, Bezirk; Sphäre
  3. (Medizin) Abschnitt, Teil

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Region

Aussprache

Betonung: Region🔉

Herkunft

lateinisch regio = Bereich, Gebiet, eigentlich = Richtung, zu: regere, regieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Regiondie Regionen
Genitivder Regionder Regionen
Dativder Regionden Regionen
Akkusativdie Regiondie Regionen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. durch bestimmte Merkmale (z. B. Klima, wirtschaftliche Struktur) gekennzeichneter räumlicher Bereich (a); in bestimmter Weise geprägtes, größeres Gebiet

    Beispiele

    • ärmliche, wilde, dünn besiedelte, ländliche Regionen
    • die Region des ewigen Schnees
    • die Tierwelt der alpinen Region
    • <in übertragener Bedeutung>: die hintere, obere Region (der Teil, Bereich) des Hauses
  2. Bereich (b), Bezirk (1b); Sphäre

    Gebrauch

    gehoben

    Beispiel

    die Kunst war ihm eine unbekannte Region

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    in höheren Regionen schweben (scherzhaft: in einer Traum-, Fantasiewelt leben; die Wirklichkeit vergessen)
  3. Abschnitt, Teil

    Gebrauch

    Medizin

    Beispiel

    die einzelnen Regionen des Kopfes, des Gehirns

Blättern