Re­gen­schirm, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Regenschirm

Rechtschreibung

Worttrennung
Re|gen|schirm

Bedeutung

Schirm (1a) zum Schutz gegen Regen

Beispiele
  • den Regenschirm öffnen, aufspannen, zuklappen, zumachen
  • mit jemandem unter einem Regenschirm gehen
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • gespannt sein wie ein Regenschirm (umgangssprachlich scherzhaft: sehr gespannt, neugierig auf etwas sein)

Synonyme zu Regenschirm

Herkunft

nach französisch parapluie, Parapluie

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen