Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Re­fu­gi­um, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Re|fu|gi|um

Bedeutungsübersicht

sicherer Ort, an dem jemand seine Zuflucht findet, an den er sich zurückziehen kann, um ungestört zu sein; Zufluchtsort, -stätte

Beispiel

ein Refugium suchen, finden

Synonyme zu Refugium

Asyl, Schlupfloch, Schutzort, Schutzzone, Unterschlupf, Zuflucht, Zufluchtsort, Zufluchtsstätte; (gehoben) Freistatt, Freistätte; (veraltend) Schlupf; (oft abwertend) Schlupfwinkel

Aussprache

Betonung: Refugium 🔉

Herkunft

lateinisch refugium, zu: refugere = sich flüchten

Grammatik

das Refugium; Genitiv: des Refugiums, Plural: die Refugien
 SingularPlural
Nominativdas Refugiumdie Refugien
Genitivdes Refugiumsder Refugien
Dativdem Refugiumden Refugien
Akkusativdas Refugiumdie Refugien

Blättern