Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Rech­ner, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Rech|ner

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der in bestimmter Weise rechnet bzw. rechnen kann
  2. (EDV) elektronisches Rechengerät oder elektronische Rechenanlage, Computer

Synonyme zu Rechner

Datenverarbeitungsanlage, EDV-Anlage, Laptop, Mac, Notebook, PC, Personal Computer, Rechenanlage, Workstation; (umgangssprachlich veraltend) Elektronen[ge]hirn

Aussprache

Betonung: Rẹchner🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Rechnerdie Rechner
Genitivdes Rechnersder Rechner
Dativdem Rechnerden Rechnern
Akkusativden Rechnerdie Rechner

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemand, der in bestimmter Weise rechnet bzw. rechnen kann

    Herkunft

    mittelhochdeutsch (mitteldeutsch) rechenēre

    Beispiele

    • ein guter, schlechter Rechner
    • ein nüchterner Rechner sein (nüchtern kalkulieren)
  2. Rechner
    © MEV Verlag, Augsburg
    elektronisches Rechengerät oder elektronische Rechenanlage, Computer

    Gebrauch

    EDV

    Beispiele

    • ein kleiner, großer, leistungsfähiger, moderner Rechner
    • die Anlage wird von einem Rechner gesteuert

Blättern