Re­bel­len­be­we­gung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Rebellenbewegung

Rechtschreibung

Worttrennung
Re|bel|len|be|we|gung

Bedeutungen (2)

  1. Bewegung (3b), die gegen etwas rebelliert
    Beispiel
    • von einer Rebellenbewegung verschleppt werden
  2. Bewegung (3a) von Rebellen
    Beispiel
    • der starke Mann in der Rebellenbewegung

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Rebellenbewegung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?