Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Rat­ge­ber, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Rat|ge|ber

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der jemandem einen Rat erteilt, jemanden berät
  2. Buch o. Ä., in dem Anleitungen, Tipps o. Ä. für die Praxis auf einem bestimmten Gebiet enthalten sind

Synonyme zu Ratgeber und Ratgeberin

Aussprache

Betonung: Ratgeber🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Ratgeberdie Ratgeber
Genitivdes Ratgebersder Ratgeber
Dativdem Ratgeberden Ratgebern
Akkusativden Ratgeberdie Ratgeber

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemand, der jemandem einen Rat (1) erteilt, jemanden berät

    Beispiel

    du scheinst schlechte Ratgeber zu haben

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    ein schlechter/kein guter Ratgeber sein ([in Bezug auf eine Emotion] ungut, ungeeignet sein, wenn es darum geht, eine richtige Entscheidung zu treffen: die Angst ist ein schlechter Ratgeber)
  2. Buch o. Ä., in dem Anleitungen, Tipps o. Ä. für die Praxis auf einem bestimmten Gebiet enthalten sind

    Beispiel

    ein nützlicher Ratgeber für Heimwerker

Blättern