Ras­ter, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Raster
Wort mit gleicher Schreibung
Raster (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Ras|ter

Bedeutungen (3)

  1. Gesamtheit der Punkte, aus denen sich ein Fernsehbild zusammensetzt
    Gebrauch
    Fernsehtechnik
  2. aus Linien und Streifen verschiedener Helligkeitsgrade bestehendes Testbild
    Gebrauch
    Fernsehtechnik
  3. aus einer begrenzten Anzahl von vorgegebenen [Denk]kategorien bestehendes [Denk]system, in das bestimmte Erscheinungen eingeordnet werden
    Beispiele
    • aus einem Raster herausfallen
    • etwas in ein Raster einordnen

Grammatik

das Raster; Genitiv: des Rasters, Plural: die Raster

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?