Ra­pil­li, die

Wortart:
Pluralwort
Gebrauch:
Geologie
Aussprache:
Betonung
Rapilli

Rechtschreibung

Worttrennung
Ra|pil|li
Verwandte Form
Lapilli

Bedeutung

hasel- bis walnussgroße Lavabröckchen, die bei einem Vulkanausbruch herausgeschleudert werden

Herkunft

italienisch rapilli, Plural von: rapillo, dissimiliert aus: lapillo < lateinisch lapillus, Lapilli

Grammatik

nur im Plural

Rechtschreibfehler, ade mit der Duden-Mentor-Textkorrektur

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?