Ra­bat, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
früher
Aussprache:
Lautschrift
[raˈba]
Wort mit gleicher Schreibung
Rabat (Substantiv, Neutrum (Eigenname))

Rechtschreibung

Worttrennung
Ra|bat

Bedeutung

länglich rechteckiger, vorn herunterhängender Kragen der Herrenkleidung im 17. Jahrhundert

Herkunft

niederländisch rabat < französisch rabat = Umschlag; Kragen, zu: rabattre = umschlagen, herunterklappen, Rabatt

Grammatik

der Rabat; Genitiv: des Rabat, Plural: die Rabats

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?