Quilt, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Quilt

Rechtschreibung

Worttrennung
Quilt

Bedeutung

(ursprünglich von amerikanischen Siedlerfrauen hergestellte) aus kleinen, verschiedenfarbigen, zugeschnittenen Stoffstücken zusammengesetzte gesteppte Decke

Herkunft

englisch quilt = Schlafdecke < mittelenglisch quilte < altfranzösisch coilte, cuilte < lateinisch culcita = Matratze, Kissen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?