Quer­schnitt, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Querschnitt
Lautschrift
[ˈkveːɐ̯ʃnɪt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Quer|schnitt

Bedeutungen (2)

  1. Darstellung einer Schnittfläche, wie sie bei einem in Querrichtung durch einen Körper geführten Schnitt entstehen würde
    Beispiel
    • den Querschnitt einer Pyramide, eine Pyramide im Querschnitt zeichnen
  2. Auswahl, Zusammenstellung charakteristischer Zeugnisse oder der Vertreter eines bestimmten Bereichs, einer bestimmten Gruppe o. Ä.
    Beispiele
    • ein Querschnitt durch die Literatur des Barock
    • die Befragten bilden einen repräsentativen Querschnitt der Wählerinnen und Wähler

Synonyme zu Querschnitt

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?