Qi­gong­ku­gel, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░

Rechtschreibung

Worttrennung
Qi|gong|ku|gel

Bedeutung

Hohlkugel (mit einer inneren, rotierenden Kugel), wovon jeweils zwei nach bestimmten Regeln in der Hand bewegt werden, um durch die Vibration die Hand- und Armmuskulatur zu bewegen und den Kreislauf zu aktivieren

Herkunft

chinesisch; deutsch

Grammatik

die Qigongkugel; Genitiv: der Qigongkugel, Plural: die Qigongkugeln

Blättern

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?