Pulk, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Pulk
Lautschrift
[pʊlk]
Wort mit gleicher Schreibung
Pulk (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Pulk

Bedeutungen (2)

  1. [loser] Verband von Kampfflugzeugen oder militärischen Fahrzeugen
    Beispiel
    • ein geschlossener Pulk von Bombern
  2. größere Anzahl von Menschen, Tieren, Fahrzeugen in dichtem Gedränge
    Beispiele
    • ein Pulk von Autos vor der Ampel
    • die deutschen Teilnehmer an der Tour de France befinden sich im Pulk (Hauptfeld 1)

Herkunft

polnisch pułk, russisch polk, aus dem Germanischen

Grammatik

der Pulk; Genitiv: des Pulk[e]s, Plural: die Pulks, seltener: Pulke

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?