Pro­phe­tie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Prophetie

Rechtschreibung

Worttrennung
Pro|phe|tie

Bedeutung

Voraussage eines zukünftigen Geschehens durch eine Prophetin, einen Propheten (1); Prophezeiung, Weissagung

Beispiel
  • die alte Prophetie erfüllte sich nicht

Herkunft

mittelhochdeutsch prophētīe, prophēzīe < (spät)lateinisch prophetia < griechisch prophēteía

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?