Pro­mo­to­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Promotorin

Rechtschreibung

Worttrennung
Pro|mo|to|rin

Bedeutungen (2)

  1. jemandes Managerin, Förderin
    Gebrauch
    bildungssprachlich
  2. Professorin, die die formelle Verleihung der Doktorwürde vornimmt
    Gebrauch
    österreichisch

Herkunft

Promotor lateinisch promotor = Vermehrer, zu promotum, Promoter

Grammatik

die Promotorin; Genitiv: der Promotorin, Plural: die Promotorinnen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?