Pre­digt, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Predigt
Lautschrift
🔉[ˈpreːdɪçt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Pre|digt

Bedeutungen (2)

  1. über einen Bibeltext handelnde Worte, die der oder die Geistliche – meist von der Kanzel herab – im Gottesdienst o. Ä. an die Gläubigen richtet
    Beispiele
    • eine erbauliche, gehaltvolle Predigt
    • die Predigt halten
  2. Ermahnung, Vorhaltungen, ermahnende Worte
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • deine Predigt kannst du dir sparen

Synonyme zu Predigt

Herkunft

für mittelhochdeutsch bredige, althochdeutsch brediga

Grammatik

die Predigt; Genitiv: der Predigt, Plural: die Predigten

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Predigt
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?