Prä­skle­ro­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Aussprache:
Betonung
Präsklerose

Rechtschreibung

Worttrennung
Prä|skle|ro|se

Bedeutungen (2)

  1. Vorstadium einer Arterienverkalkung
  2. im Verhältnis zum Lebensalter zu früh eintretende Arterienverkalkung

Herkunft

lateinisch; griechisch

Grammatik

die Präsklerose; Genitiv: der Präsklerose, Plural: die Präsklerosen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?