Pott­hast, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Kochkunst
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Potthast

Rechtschreibung

Worttrennung
Pott|hast
Verwandte Form
Pottharst

Bedeutung

westfälisches Gericht aus zusammen mit verschiedenen Gemüsen geschmortem Rindfleisch mit einer gebundenen Soße

Herkunft

zum 2. Bestandteil vgl. Panhas

Grammatik

der Potthast; Genitiv: des Potthast[e]s, Plural: die Potthaste

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?