Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Post­an­wei­sung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: früher
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Post|an|wei|sung

Bedeutungsübersicht

  1. Geldsendung, die dem Empfänger durch den Briefträger in bar zugestellt wird
  2. Formular, das der Absender einer Postanweisung benutzen muss

Aussprache

Betonung: Pọstanweisung

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Postanweisungdie Postanweisungen
Genitivder Postanweisungder Postanweisungen
Dativder Postanweisungden Postanweisungen
Akkusativdie Postanweisungdie Postanweisungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Geldsendung, die dem Empfänger durch den Briefträger in bar zugestellt wird

    Beispiel

    eine [telegrafische] Postanweisung erhalten
  2. Formular, das der Absender einer Postanweisung (a) benutzen muss

    Beispiel

    eine Postanweisung ausfüllen

Blättern