Post, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Post
Wörter mit gleicher Schreibung
Post (Substantiv, maskulin)
Post (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Post

Bedeutungen (6)

  1. Dienstleistungsunternehmen zur Beförderung von Briefen, Paketen, Geldsendungen u. a.
    Grammatik
    als ®
    Beispiele
    • die Post befördert Briefe und Pakete
    • er ist, arbeitet bei der Post
    • etwas mit der Post, per Post schicken
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • elektronische Post (Übermittlung von Mitteilungen auf elektronischem Weg durch Datenübertragung; nach englisch electronic mail)
  2. Post - Post von innen
    Post von innen - © MEV Verlag, Augsburg
    Beispiele
    • wo ist die nächste Post?
    • auf die Post, zur Post gehen
    • etwas zur Post bringen
  3. etwas, was von der Post (1) zugestellt worden ist oder von der Post befördert werden soll
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • ist Post für mich da?
    • die Post geht heute noch ab
    • er trägt in diesem Bezirk die Post aus
    • er bekommt viel Post [von ihr]
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • mit gleicher Post (gleichzeitig aufgegeben, abgeschickt, aber als separate Sendung: mit gleicher Post geht ein Päckchen an dich ab)
  4. Zustellung von Post (3)
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • auf die Post warten
    1. Gebrauch
      früher
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • ab [geht] die Post (umgangssprachlich: unverzüglich geht es los)
      • die Post geht ab (umgangssprachlich: es geht hoch her, herrscht eine ausgelassene Stimmung)
    2. Gebrauch
      besonders Fachsprache früher
  5. Botschaft, Nachricht, Neuigkeit
    Gebrauch
    veraltet
    Beispiel
    • ich habe eine gute Post für dich

Herkunft

unter Einfluss von französisch poste < italienisch posta = Poststation < spätlateinisch posita (statio oder mansio) = festgesetzt(er Aufenthaltsort), zu lateinisch positum, Position

Grammatik

die Post; Genitiv: der Post (ohne Plural)

Singular Plural
Nominativ die Post die Posten
Genitiv der Post der Posten
Dativ der Post den Posten
Akkusativ die Post die Posten

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Post

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen