Pon­cho, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈpɔntʃo]

Rechtschreibung

Worttrennung
Pon|cho

Bedeutungen (2)

  1. (von indigenen Bevölkerungsgruppen Mittel- und Südamerikas) als Umhang getragene viereckige Decke mit einem Schlitz in der Mitte für den Kopf
  2. ärmelloser, glockig fallender, mantelartiger Umhang, besonders für Frauen und Kinder

Herkunft

spanisch poncho < Arauka (südamerikanische indigene Sprache) poncho

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?