Pom­mer, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Pommer
Wort mit gleicher Schreibung
Pommer (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Pom|mer

Bedeutung

(um 1400 entstandenes, später von Fagott und Oboe abgelöstes) der Schalmei ähnliches Blasinstrument in Alt-, Tenor- und Basslage; Bomhard, Bomhart

Herkunft

spätmittelhochdeutsch bum-, pumhart, auch = Geschütz < (m)französisch bombarde, Bombarde

Grammatik

der Pommer; Genitiv: des Pommers, Plural: die Pommer

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?