Po­ly­glo­bu­lie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Polyglobulie

Rechtschreibung

Worttrennung
Po|ly|glo|bu|lie

Bedeutungen (2)

  1. krankhafte Vermehrung der roten Blutkörperchen (z. B. bei längerem Aufenthalt in Höhenluft); Erythrozytose

Herkunft

griechisch; lateinisch-neulateinisch

Grammatik

die Polyglobulie; Genitiv: der Polyglobulie

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?