Po­li­zei­griff, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Polizeigriff
Lautschrift
[poliˈtsaɪ̯ɡrɪf]

Rechtschreibung

Worttrennung
Po|li|zei|griff

Bedeutung

[von Polizisten angewendeter] Griff, bei dem jemandem die Arme auf den Rücken gebogen werden (damit er nicht handgreiflich werden kann)

Beispiel
  • jemanden im Polizeigriff abführen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?