Plump­sack, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Plumpsack

Rechtschreibung

Worttrennung
Plump|sack

Bedeutungen (2)

  1. jemand, der plump, dick ist
    Gebrauch
    veraltet
  2. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • der Plumpsack geht um/rum (Kinderspiel, in dem ein als „Plumpsack“ bezeichneter Gegenstand [meist ein verknotetes Taschentuch o. Ä.], der von einem der Mitspieler fallen gelassen wird, eine Rolle spielt)

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Plumpsack die Plumpsäcke
Genitiv des Plumpsackes, Plumpsacks der Plumpsäcke
Dativ dem Plumpsack den Plumpsäcken
Akkusativ den Plumpsack die Plumpsäcke
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?