Plei­te, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Gebrauch INFO
salopp

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Plei|te
Beispiele
das ist, wird ja eine Pleite (ein Reinfall); Pleite machen, wir machten Pleite; vor der Pleite stehen

Bedeutungen (2)

Info
  1. Zustand der Zahlungsunfähigkeit; Bankrott
    Beispiel
    • der Betrieb steht kurz vor der Pleite
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • Pleite machen, eine Pleite schieben (zahlungsunfähig werden: der Laden macht bestimmt bald Pleite)
  2. Misserfolg, Fehlschlag
    Beispiel
    • das Fest war eine völlige Pleite

Herkunft

Info

aus der Gaunersprache < jiddisch plejte = Flucht (vor den Gläubigern, Entrinnen); Bankrott < hebräisch pĕleṭạ̈ = Flucht, Rettung

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Pleite die Pleiten
Genitiv der Pleite der Pleiten
Dativ der Pleite den Pleiten
Akkusativ die Pleite die Pleiten

Aussprache

Info
Betonung
Pleite
Lautschrift
[ˈplaɪ̯tə]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Pleite

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen