Plau­ze, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
landschaftlich umgangssprachlich, besonders ostmitteldeutsch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Plauze

Rechtschreibung

Worttrennung
Plau|ze
Beispiel
es auf der Plauze haben (stark erkältet sein)

Bedeutungen (3)

  1. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • es auf der Plauze haben (1. asthmatisch sein. 2. eine starke Erkältung und heftigen Husten haben.)
  2. Beispiel
    • sich die Plauze vollschlagen
  3. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • auf der Plauze liegen (krank sein)

Herkunft

auch: Eingeweide (von Tieren); aus dem Slawischen, vgl. sorbisch, polnisch płuco = Lunge

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?