Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Platz­hal­ter, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Platz|hal|ter

Bedeutungsübersicht

  1. (selten) jemand, der für einen anderen einen Platz besetzt, frei hält
  2. (Sprachwissenschaft) Wort, das auf einen folgenden Satz voraus- oder auf einen vorangegangenen zurückweist (z. B. „es“ in: es freut mich, dass sie gesund ist)
  3. etwas, was aus irgendeinem Grund an die Stelle von etwas anderem gesetzt wird

Aussprache

Betonung: Plạtzhalter

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Platzhalterdie Platzhalter
Genitivdes Platzhaltersder Platzhalter
Dativdem Platzhalterden Platzhaltern
Akkusativden Platzhalterdie Platzhalter

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemand, der für einen anderen einen Platz besetzt, frei hält

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    <in übertragener Bedeutung>: die Milchzähne sind die Platzhalter für die bleibenden Zähne
  2. Wort, das auf einen folgenden Satz voraus- oder auf einen vorangegangenen zurückweist (z. B. „es“ in: es freut mich, dass sie gesund ist)

    Gebrauch

    Sprachwissenschaft
  3. etwas, was aus irgendeinem Grund an die Stelle von etwas anderem gesetzt wird

    Beispiel

    (EDV) das Sternchen dient als Platzhalter für beliebig viele beliebige Zeichen

Blättern