Pi­lot­bal­lon, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Meteorologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Pilotballon

Rechtschreibung

Worttrennung
Pi|lot|bal|lon

Bedeutung

unbemannter kleiner Ballon (1a), der aufgelassen wird, um Windrichtung und -stärke anzuzeigen

Grammatik

der Pilotballon; Genitiv: des Pilotballons, Plural: die Pilotballons und (bei nicht nasalierter Aussprache:) Pilotballone

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?