Pieps, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Aussprache:
Betonung
Pieps

Rechtschreibung

Worttrennung
Pieps
Beispiele
keinen Pieps [mehr] von sich geben; er kann nicht mehr Pieps oder pieps sagen

Bedeutung

(besonders in Bezug auf junge Vögel) feiner, hoher Pfeifton

Beispiel
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 keinen Pieps (Ton) von sich geben
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • keinen Pieps mehr sagen (Piep)
  • keinen Pieps mehr machen/tun (Piep)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?