Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Pi­ckel, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Pi|ckel

Bedeutungsübersicht

Entzündung in Form einer kleinen, rundlichen oder spitzen [mit Eiter gefüllten] Erhebung auf der Haut

Beispiele

  • Pickel haben
  • einen Pickel ausdrücken
  • einen Pickel austrocknen lassen

Synonyme zu Pickel

Eiterbläschen, Eiterpickel, Hautunreinheit, Mitesser, unreine Haut; (umgangssprachlich) Blüte; (bayrisch, österreichisch umgangssprachlich) Wimmerl; (schweizerisch mundartlich) Bibeli; (Medizin) Komedo, Papel, Pustel

Aussprache

Betonung: Pịckel🔉

Herkunft

mundartliche Nebenform von Pocke

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Pickeldie Pickel
Genitivdes Pickelsder Pickel
Dativdem Pickelden Pickeln
Akkusativden Pickeldie Pickel

Blättern