Per­ti­nenz­da­tiv, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Pertinenzdativ

Rechtschreibung

Worttrennung
Per|ti|nenz|da|tiv

Bedeutung

Dativ, der die Zugehörigkeit angibt und durch ein Genitivattribut oder Possessivpronomen ersetzt werden kann; Zugehörigkeitsdativ (z. B. der Regen tropfte mir auf den Hut = auf meinen Hut)

Grammatik

der Pertinenzdativ; Genitiv: des Pertinenzdativs, Plural: die Pertinenzdative

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?