Per­spek­tiv­ka­der, der oder das

Wortart:
Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Leistungssport
Aussprache:
Betonung
Perspektivkader

Rechtschreibung

Worttrennung
Per|spek|tiv|ka|der

Bedeutung

Gruppe von Nachwuchssportlerinnen und -sportlern, die künftig den Kader (1b) bilden oder ergänzen sollen, perspektivisch für Wettkämpfe infrage kommen

Beispiele
  • jemanden in den Perspektivkader aufnehmen, berufen
  • Schwimmerinnen des Perspektivkaders

Grammatik

der, (schweizerisch:) das Perspektivkader; Genitiv: des Perspektivkaders, Plural: die Perspektivkader

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?