Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Pa­t­ri­arch, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Pa|tri|arch
Alle Trennmöglichkeiten: Pa|t|ri|arch

Bedeutungsübersicht

  1. (Religion) Erzvater
    1. <ohne Plural> (katholische Kirche) Amts- oder Ehrentitel einiger [Erz]bischöfe
    2. (katholische Kirche) [Erz]bischof, der diesen Titel trägt
    1. <ohne Plural> (orthodoxe Kirche) Titel der obersten Geistlichen und der leitenden Bischöfe
    2. (orthodoxe Kirche) Geistlicher, Bischof, der diesen Titel trägt
  2. (oft abwertend) ältestes männliches Familienmitglied oder Mitglied eines Familienverbandes, das als Familienoberhaupt die größte Autorität besitzt

Synonyme zu Patriarch und Patriarchin

Aussprache

Betonung: Patriạrch

Herkunft

mittelhochdeutsch patriarc(he) < kirchenlateinisch patriarcha < griechisch patriárchēs, eigentlich = Sippenoberhaupt, zu: patḗr (Genitiv: patrós) = Vater und árchein = der Erste sein, Führer sein, herrschen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Patriarchdie Patriarchen
Genitivdes Patriarchender Patriarchen
Dativdem Patriarchenden Patriarchen
Akkusativden Patriarchendie Patriarchen

Blättern