Pa­si­gra­fie, Pa­si­gra­phie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Pasigrafie
Pasigraphie

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Pasigrafie
Alternative Schreibung
Pasigraphie
Worttrennung
Pa|si|gra|fie, Pa|si|gra|phie

Bedeutung

[theoretisch] allen Völkern verständliche Schrift ohne Hilfe der Laute; Ideografie

Herkunft

griechisch-neulateinisch

Grammatik

die Pasigrafie; Genitiv: der Pasigrafie, Plural: die Pasigrafien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?