Par­ti­ti­o­nie­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
EDV
Häufigkeit:
░░░░

Rechtschreibung

Worttrennung
Par|ti|ti|o|nie|rung

Bedeutung

das Aufteilen eines Datenspeichers, z. B. einer Festplatte, in voneinander unabhängige Teile

Beispiel
  • durch die Partitionierung der Festplatte konnten die Daten gerettet werden

Grammatik

die Partitionierung; Genitiv: der Partitionierung, Plural: die Partitionierungen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?