Pa­ro­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Parole
Wort mit gleicher Schreibung
Parole (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Pa|ro|le

Bedeutungen (3)

  1. in einem Satz, Spruch einprägsam formulierte Vorstellungen, Zielsetzungen o. Ä. [politisch] Gleichgesinnter; motivierender Leitspruch
    Beispiel
    • das war schon immer meine Parole (Motto)
  2. Beispiel
    • die Parole kennen
  3. [unwahre] Meldung, Behauptung
    Beispiel
    • aufwieglerische Parolen verbreiten

Herkunft

französisch parole, eigentlich = Wort, Spruch, über das Vulgärlateinische zu lateinisch parabola, Parabel

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Parole
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?