Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Park­ver­bot, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Park|ver|bot

Bedeutungsübersicht

  1. Verbot für ein [Kraft]fahrzeug, an einer bestimmten Stelle zu parken
  2. Stelle, an der das Parken verboten ist

Aussprache

Betonung: Pạrkverbot

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Parkverbotdie Parkverbote
Genitivdes Parkverbotes, Parkverbotsder Parkverbote
Dativdem Parkverbotden Parkverboten
Akkusativdas Parkverbotdie Parkverbote

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Parkverbot - Parkverbotsschild
    Parkverbotsschild - © Dark Vectorangel - Fotolia.com
    Verbot für ein [Kraft]fahrzeug, an einer bestimmten Stelle zu parken

    Beispiel

    in der ganzen Straße besteht Parkverbot
  2. Stelle, an der das Parken verboten ist

    Beispiel

    das Auto steht im Parkverbot

Blättern