Par­kin­son­syn­drom, Par­kin­son-Syn­drom, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Parkinsonsyndrom
Parkinson-Syndrom

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Parkinsonsyndrom
Alternative Schreibung
Parkinson-Syndrom
Worttrennung
Par|kin|son|syn|drom, Par|kin|son-Syn|drom

Bedeutung

der Parkinsonkrankheit ähnliche, jedoch auf verschiedenen Ursachen beruhende und in Einzelheiten des Krankheitsbildes abweichende Erkrankung, die häufig als eine Folge anderer Krankheiten auftritt

Herkunft

nach dem englischen Arzt J. Parkinson, 1755–1824

Grammatik

das Parkinsonsyndrom; Genitiv: des Parkinsonsyndroms, Plural: die Parkinsonsyndrome

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?