Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Pa­ra­ly­se, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: Medizin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Pa|ra|ly|se

Bedeutungsübersicht

vollständige motorische (1) Lähmung einzelner Muskeln oder Muskelgruppen einer bzw. mehrerer Körperregionen

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

progressive Paralyse (Medizin: fortschreitender, sich verschlimmernder Ausfall von Gehirnfunktionen als Spätfolge der Syphilis)

Synonyme zu Paralyse

Lähmung, Starrheit

Aussprache

Betonung: Paralyse

Herkunft

mittelhochdeutsch paralis, parlys < lateinisch paralysis < griechisch parálysis, eigentlich = Auflösung, zu: paralýein = (auf)lösen; lähmen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Paralysedie Paralysen
Genitivder Paralyseder Paralysen
Dativder Paralyseden Paralysen
Akkusativdie Paralysedie Paralysen

Blättern