Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Pa­ra­fo­nie, Pa­ra­pho­nie, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung: Parafonie
Alternative Schreibung: Paraphonie
Worttrennung: Pa|ra|fo|nie, Pa|ra|pho|nie

Bedeutungsübersicht

    1. (Medizin) das Umschlagen, Überschnappen der Stimme, besonders bei Erregung und im Stimmbruch
    2. (Medizin) [krankhafte] Veränderung des Stimmklang (z. B. durch Nebengeräusche)
    1. (Musik) in der antiken Musiklehre das Zusammenklingen eines Tones mit seiner Quinte oder Quarte
    2. (Musik) Parallelbewegung in Quinten oder Quarten im mittelalterlichen Organum
    3. (Musik) Nebenklang, Missklang

Aussprache

Betonung: Parafonie
Paraphonie

Herkunft

griechisch

Grammatik

die Parafonie; Genitiv: der Parafonie, Plural: die Parafonien

Blättern