Pakt, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Pakt

Rechtschreibung

Worttrennung
Pakt

Bedeutungen (2)

  1. Bündnis zwischen Staaten
    Beispiele
    • ein militärischer Pakt
    • einem Pakt beitreten, angehören
  2. [vertragliche] Vereinbarung, Übereinkunft
    Beispiel
    • Fausts Pakt mit dem Teufel

Herkunft

lateinisch pactum, substantiviertes 2. Partizip von: pacisci = (vertraglich) vereinbaren

Grammatik

der Pakt; Genitiv: des Pakt[e]s, Plural: die Pakte

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Pakt
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?