Out­si­de­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈaʊ̯tsaɪ̯dərɪn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Out|si|de|rin

Bedeutung

Außenseiterin

Herkunft

vgl. Outsider englisch outsider, zu: outside = Außenseite, ursprünglich = das auf der (ungünstigen) Außenseite laufende Pferd

Grammatik

die Outsiderin; Genitiv: der Outsiderin, Plural: die Outsiderinnen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?