Or­do Amo­ris, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ordo Amoris

Rechtschreibung

Worttrennung
Or|do Amo|ris

Bedeutung

Rangordnung von ethischen Werten, durch die ein Mensch sich in seinem Verhalten bestimmen lässt (bei M. Scheler)

Herkunft

lateinisch = Rangordnung der Liebe

Grammatik

der Ordo Amoris; Genitiv: des Ordo Amoris

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?