Och­sen­au­ge, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ochsenauge

Rechtschreibung

Worttrennung
Och|sen|au|ge

Bedeutungen (5)

  1. rundes oder ovales Dachfenster, besonders an Bauten der Barockzeit
    Herkunft
    Lehnübersetzung von französisch œil-de-bœuf
    Gebrauch
    Architektur
    1. Gebrauch
      landschaftlich
    2. mit einer halbierten Aprikose belegtes Gebäckstück
      Gebrauch
      landschaftlich
  2. (zu den Korbblütlern gehörende) Pflanze mit unverzweigtem Stängel und einer großen, gelben Blüte
    Herkunft
    Lehnübersetzung von griechisch boúphthalmon, nach der Form der Blüte
  3. zu den Tagfaltern gehörender Schmetterling, bei dem das Männchen auf der Unterseite der Hinterflügel schwarz-gelb umrandete, augenähnliche Flecken hat
  4. Blinkleuchte am äußeren Ende der Lenkstange eines Motorrades
    Gebrauch
    Kfz-Technik-Jargon

Synonyme zu Ochsenauge

Grammatik

Singular Plural
Nominativ das Ochsenauge die Ochsenaugen
Genitiv des Ochsenauges der Ochsenaugen
Dativ dem Ochsenauge den Ochsenaugen
Akkusativ das Ochsenauge die Ochsenaugen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen