Oberst, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Militär
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Oberst
Lautschrift
[ˈoːbɐst]

Rechtschreibung

Worttrennung
Oberst

Bedeutungen (2)

  1. höchster Dienstgrad der Stabsoffiziere (bei Heer und Luftwaffe)
    Grammatik
    ohne Plural
  2. Offizier[in] dieses Dienstgrades
    Beispiel
    • sie ist die Tochter eines Obersten

Grammatik

der Oberst; Genitiv: des Obersten und Obersts, Obersten, seltener: Oberste

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?