Ober­flä­che, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Oberfläche

Rechtschreibung

Worttrennung
Ober|flä|che

Bedeutungen (3)

  1. Fläche als obere Begrenzung einer Flüssigkeit
    Oberfläche - Oberfläche eines Gewässers
    Oberfläche eines Gewässers - © MEV Verlag, Augsburg
    Beispiele
    • Blasen steigen an die Oberfläche
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 das Gespräch plätscherte an der Oberfläche dahin (ging nicht sehr in die Tiefe)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der Konflikt brodelte noch unter der Oberfläche (war noch nicht ausgebrochen)
  2. Gesamtheit der Flächen, die einen Körper von außen begrenzen
    Beispiele
    • eine raue Oberfläche
    • die Oberfläche des Mondes
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • an der Oberfläche [von etwas] kratzen (das Wesentliche unberücksichtigt lassen)
  3. Gebrauch
    EDV

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Oberfläche
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?